Souveräne Verhandlungsführung

überzeugend - souverän ‐ ergebnisorientiert

 

2-tägiges Verhandlungstraining

Lernen Sie in diesem Training strategische und taktische Werkzeuge für die Lösung anspruchsvoller Verhandlungen der Verhandlungsprofis kennen und nutzen Sie das geballte Verhandlungs-Know‐how unserer Trainer für Ihre zukünftige Verhandlungsführung.

Sichern Sie sich jetzt einen der wenigen begrenzten und begehrten Plätze! 

Der Trainings‐Bestseller für Führungskräfte, Mitarbeiter und Young Professionales aus Vertrieb, Einkauf, Marketing, Materialwirtschaft, Produktion, Logistik aus allen Branchen und Firmengrößen, die ihre Verhandlungskompetenz erweitern wollen. 

Besuchen Sie eines der besten Verhandlungstrainings am Markt mit hohem Trainings ROI. Dieses Training bieten wir auch Inhouse an. Ein Inhouse‐Training lohnt sich in der Regel ab 3 Personen gegenüber einzelner Buchungen für offene Trainings. 

 

Detaillierte Informationen jetzt ansehen!

Inhalte

Für die Vorbereitung

  • Was Sie vor der Verhandlung klären sollten und vom FBI lernen können
  • Profiling ‐ Vorbereitung auf den Verhandlungspartner und sein Unternehmen
  • Persönlichkeitsmerkmale, Eigenarten und Umfeld Ihrer Verhandlungspartner recherchieren erkennen und verstehen
  • Vom analytischen Perfektionisten bis zum impulsivspontanen Verhandler ‐ unterschiedliche Persönlichkeitstypen, sowie deren Motive und Triebkräfte recherchieren, erkennen, verstehen und gezielt darauf eingehen
  • Analysen von Verhaltensweisen der Verhandlungspartner, Stärken und Schwächen, um Rückschlüsse auf Strategie und Taktik für die eigene Steuerung der Verhandlungsführung zu erlangen
  • Ohne klare Ziele keine Ergebnisse, von „must to have“ bis „nice to have“, die eigenen und die Ziele des Verhandlungspartners definieren & Klarheit schaffen
  • Die eigenen Optionen und die Optionen des Verhandlungspartners klären, Alternativen schaffen und die Exit Positionen definieren
  • Harte Forderung, weiche Forderung oder Scheinforderung – und weshalb Sie mit 10 Forderungen
    ins die Verhandlungen gehen sollten
  • Forderungen der Gegenseite clever und geschickt abwehren

Faktoren die Verhandlungen

  • „Social Proof“ Psychologie der Beeinflussung und weitere Verhaltensmerkmale
  • Klick, surr ‐ Prinzipien die unser Verhalten bestimmen und die Auswirkungen auf Verhandlungsführung, Kommunikations‐ und Verhandlungsstrategien haben Verhaltensmerkmale
  • Analyse und Beeinflussung von Machverhältnissen
  • Soziale Macht ‐ Die Rangordnung bestimmt die Funktion

Für den Verhandlungsprozess

  • Strategie und Taktik‐Box
  • Welche Strategien und Taktiken ermöglichen gute Resultate
  • 40 Taktiken ‐ vom souveränen Pokern bis zum "unsichtbaren" Taktieren
  • Analysen der Verhaltensweisen der Verhandlungspartner als Grundlage für die richtige Auswahl von Strategie und Taktik für eine erfolgreiche Verhandlungsführung
  • wichtige Verhandlungstricks – wie sie funktionieren, sie sich darauf vorbereiten können und was Sie tun müssen, um diesen Fallen zu entgehen
  • Wie Sie Manipulationstechniken der Verhandlungspartner in Ihren Verhandlungen entschärfen, erfolgreich kontern, in ruhigeres Fahrwasser bringen und diese für Ihr Verhandlungsziel nutzen
  • Sackgassen in Verhandlungen vermeiden bzw. entkommen
  • starke Interessengegensätze, verhärtete Positionen halten bzw. wann aufgeben
  • Wie und wann nähern sich Verhandlungspartner in verfahrenen Situationen an
  • Methoden gegen unfaire Angriffe
  • Wie sie sich auf schwierige Verhandlungstypen flexibel einstellen

Macht der Kommunikation

  • Navigationstechniken ‐ Sie bestimmen das Szenario ‐ Wie Sie mit erfolgreichen Navigationstechniken den Verhandlungspartner zu Ihrem Verhandlungsziel führen
  • Die Macht der perfekten Fragen ‐ optimales Fragenmanagement ‐ Prozessfragen, Reflexionsschleifen und Interaktion
  • Anpassung der Gesprächsinhalte an andere Persönlichkeitstypen und situative Erfordernisse
  • Verbales und nonverbales Verhalten in Übereinstimmung bringen

Ihr Nutzen

Lernen Sie in diesem Training strategische und taktische Werkzeuge für die Lösung anspruchsvoller Verhandlungen der Verhandlungsprofis kennen und nutzen Sie das geballte Verhandlungs-Know‐how unserer Trainer für Ihre zuküntiige Verhandlungsführung.

Souverän agieren ‐ gesetzte Ziele erreichen!

 

Ihr Bonus

Jeder Teilnehmer erhält die Möglichkeit ein 3‐maliges Einzelcoaching per E‐Mail oder Telefon auf den Grundlagen des gebuchten Trainings innerhalb der folgenden 6 Monate zu nutzen. Da werden Tipps zur Umsetzung für aktuelle Fälle gegeben oder einfach nur Schwierigkeiten beseitigt. Dadurch erreichen wir eine Erhöhung von Wirkungsgrad und Nachhaltigkeit des Trainings und gewährleiten somit eine sichere Integration neuer Handlungsmuster.

 

Zielgruppen

Führungskräfte, Mitarbeiter und Young Professionales aus Vertrieb, Einkauf, Marketing, Materialwirtschaft, Produktion, Logistik aus allen Branchen und Firmengrößen, die ihre Verhandlungs‐ kompetenz erweitern wollen.