SOUVERÄNE Verhandlungsführung

Training / Workshop

Der Trainings-Bestseller für Führungskräfte, Mitarbeiter und Young Professionales aus allen Unternehmensbereichen, Branchen und Firmengrößen, die ihre Verhandlungskompetenz erweitern wollen. In unseren Trainings arbeiten die Teilnehmer an eigenen, zukünftig anstehenden Verhandlungen, die die Szenario-Grundlagen der Trainingstage bilden.

Schon während des Trainings bereiten sich die Teilnehmer auf diese Verhandlungen vor und testen die geplanten Strategien, Taktiken und Gesprächsstrategien. Somit sind sie auf die anstehende Verhandlung optimal vorbereitet. Nachweislich erzielen die Teilnehmer bei den in unseren Seminaren vorbereiteten und erprobten Verhandlungen viel bessere Ergebnisse und die Investition in die Seminare amortisiert sich sehr schnell.

Im Durchschnitt beträgt der ROI innerhalb der ersten drei Monate mehrere 100 %. (!)
Besuchen Sie eines der besten Verhandlungstrainings am Markt mit hohem Trainings ROI.

 

Detaillierte Informationen jetzt ansehen!

Inhalte

  • Profiling - Was Sie vor der Verhandlung klären sollten und vom FBI lernen können - Den Verhandlungspartner analysieren - Persönlichkeitsmerkmale, Eigenarten und Umfeld Ihrer Verhandlungspartner recherchieren, erkennen und verstehen

  • Die Einflussfaktoren auf eine Verhandlung besser analysieren und bewusster steuern - „Social Proof“ und „Klick Surr“ - Psychologische Elemente der Beeinflussung  die Einfluss auf die Verhandlungsführung haben

  • WIN WIN ist auch nur eine Option - Motive und Triebkräfte Ihrer Verhandlungspartner erkennen und gezielt darauf eingehen - Die Stärken und Schwächen verschiedener Verhandlungstypen vorteilhaft nutzen

  • Mittel um die eigene Verhandlungsmacht systematisch zu erhöhen - Machtdiagnose - Wer Macht hat, bestimmt was geschieht  - Erstellen einer Verhandlungsmachtanalyse

  • Ohne klare Ziele keine Ergebnisse, von „must to have“ bis „nice to have“, die eigenen & die Ziele des Verhandlungspartners definieren & Klarheit schaffen

  • Wichtige Elemente- Harte oder weiche Forderungen und wie Sie mit Dummys die Verhandlungsmasse zu Ihren Gunsten vergrößern

  • Strategien und Taktiken gezielt einsetzen, unkonventionelle Taktiken durchschauen und selbst gezielt anzuwenden

  • Navigationstechniken und Verhandlungsrhetorik ‐ Sie bestimmen das Szenario - Wie Sie mit erfolgreichen Navigationstechniken Ihr Gegenüber zu Ihrem Verhandlungsziel führen

  • Manipulationstechniken erkennen und selbst anwenden - Wie Sie Manipulationstechniken in Ihren Verhandlungen entschärfen, erfolgreich kontern, in ruhigeres Fahrwasser bringen und diese für Ihr eigenes Verhandlungsziel nutzen 

  • Fallen, Tricks, Finessen, Provokationen, Manöver und ihre erfolgreichen Gegenstrategien  - Umgang mit verbalen Attacken bei schwierigen Verhandlungspartnern  

  • Der Abschluss - Die Kunst eine goldene Brücke zu bauen

     

Ihr Nutzen

SIE LERNEN ...
... das Phasenmanagement in Verhandlungen kennen und wissen wie Sie die Verhandlung von der Eröffnung bis zur Einigung steuern

... ausgezeichnete und bewährte Verhandlungstechniken und Methoden, erfolgreiche Strategien und Taktiken für eine souveräne und erfolgreiche Verhandlungsführung kennen

... wie Sie Verhaltensweisen und Taktiken der Verkäufer erkennen, um Rückschlüsse auf Strategie und Taktik für Ihre Verhandlungsführung zu erlangen um dann die richtige Vorgehensweise auszuwählen

... wie Sie das Verhandlungsszenario bestimmen, die erfahrensten Verhandler durchschauen, deren taktische Manöver erkennen und die Gesprächsführung behalten

... wie Sie Verhandlungen auch unter starkem Druck erfolgreich abschließen und die typischen Fehler ausschließen

… Verhandlungs‐Know‐how, mit dem die Teilnehmer auch schwierige Verhandlungen erfolgreich lösen können

 

Ihr Bonus

Jeder Teilnehmer erhält die Möglichkeit ein 3‐maliges Einzelcoaching per E‐Mail oder Telefon auf den Grundlagen des gebuchten Trainings innerhalb der folgenden 6 Monate zu nutzen. Da werden Tipps zur Umsetzung für aktuelle Fälle gegeben oder einfach nur Schwierigkeiten beseitigt. Dadurch erreichen wir eine Erhöhung von Wirkungsgrad und Nachhaltigkeit des Trainings und gewährleiten somit eine sichere Integration neuer Handlungsmuster.

 

Zielgruppen

Führungskräfte und Mitarbeiter aus Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik und alle die mit dem Verkauf verhandeln.